Parkanlage „Taiping Lake Gardens“

Man kann nicht behaupten, Taiping wirklich gesehen zu haben, wenn man nicht auch ein paar ruhige Stunden in der wunderschönen natürlichen Umgebung der Taiping Lake Gardens verbracht hat. Der auf einer stillgelegten Zinnmine angelegte Park wurde im Jahr 1880 eröffnet und ging damit als die erste öffentliche Parkanlage im damaligen Malaya in die Geschichte ein.

Rings um den See breiten riesige uralte Regenbäume („Angsana“) ihre Äste von einem Ende der Straße bis über das Wasser aus, und schaffen so eine perfekte Kulisse für die Hochzeitspaare, die sich dort fotografieren lassen.

In der über 64 Hektar großen Parkanlage gibt es zehn malerische Seen und Weiher, einen Lotusteich, zauberhafte Brücken sowie Wege für Jogger und Fußreflexzonentherapie – alles inmitten tropischer Pflanzen, Blumen, Bäume und wild lebender Tiere. Eine Rollschuhbahn, Ruderboote und ein Spielplatz sorgen dafür, dass auch Kinder lieber hierher kommen als Videospiele zu spielen.

Darüber hinaus findet man in dieser üppig bewachsenen Umgebung auch kulturell bedeutsame Gebäude wie die alte Residenz (Old Residency), in der früher der Sekretär des britischen Residenten wohnte, das Haus des Radschas und die Wohnhäuser von Armeeoffizieren. Der nahe gelegene Hügel „Maxwell Hill“ (Bukit Larut) ist ideal für Dschungeltrekking und Camping.

Anreise

Auf dem Luftweg
Der nächstgelegene Flughafen ist der ca. 90 Fahrminuten von Taiping entfernte Penang International Airport. Vom Flughafen von Kuala Lumpur (Kuala Lumpur International Airport, KLIA) im Süden gelangt man über den North-South Expressway in ca. vier Fahrstunden nach Taiping.


Auf dem Landweg
Um über den North-South Expressway (PLUS) nach Taiping zu gelangen, fahren Sie an der Anschlussstelle Changkat Jering ab und nehmen die Simpang-Strecke, bevor Sie rechts Richtung Taiping abbiegen. Die Taiping Lake Gardens sind über die Jalan Istana und die Jalan Kelab Baru einfach erreichbar.


Bus
Von vielen Orten auf der Malaiischen Halbinsel besteht eine gute Verkehrsanbindung an Taiping per Expressbus. Ankunft und Abfahrt dieser Busse ist am Fernbusbahnhof in Kamunting (6 km vom Stadtzentrum entfernt) und in Simpang (7 km vom Stadtzentrum entfernt). Busse verkehren außerdem direkt von Taiping nach Singapur und nach Hat Yai in Südthailand. Busse in südliche Richtung fahren von Kamunting ab und halten in Simpang (Medan Simpang), um dort Fahrgäste aufzunehmen, bevor sie über die Anschlussstelle Changkat Jering auf die Autobahn auffahren. Busfahrkarten sind an den Schaltern in Medan Kamunting und Medan Simpang erhältlich.


Auf dem Schienenweg
Mehrere Keretapi Tanah Melayu (KTM) Züge verkehren täglich auf der Nord-Süd-Hauptstrecke und halten auch am Bahnhof von Taiping.

Ansprechpartner

Perak Tourism Malaysia Office

Adresse:
12, Medan Istana 2, Bandar Ipoh Raya, 30000, Ipoh, Perak, Malaysia

Telefon: +605-255 9962/2772
Fax: +605 253 2194
Email: mtpbperak@tourism.gov.my

Recommended Travel Packages
More Packages
Unterkünfte

Disclaimer Tourism Malaysia does not warrant the accuracy, completeness and usefulness of the information provided herein inclusive but not limited to resorts and hotels. The Users shall not be entitled to claim detrimental reliance on any information, products, statements provided or expressed or to claim that there is a duty on the part of Tourism Malaysia to update materials provided here by EXPEDIA.