KL Tower

Mit seinen 421 Metern Höhe thront der KL Tower auf der Anhöhe von Bukit Nanas 94 Meter über dem Meeresspiegel majestätisch über der Stadt. Er ist eine markante Erscheinung in der Skyline von Kuala Lumpur und vielleicht eines der einprägsamsten Bilder, das einem Besucher im Gedächtnis bleibt.

Seine Architektur spiegelt das islamische Erbe des Landes wider und vereint schöne arabische Schriftzeichen, islamische Fliesen, klassische islamische Blumen- und abstrakte Motive sowie beruhigende Farbkombinationen.

Neben dem wunderbaren Panorama hat der KL Tower auch Naturliebhabern etwas zu bieten. Das satte Grün, das den Menara KL umgibt, ist der Bukit Nanas Forest – das älteste amtliche Waldschutzgebiet des Landes.

Es bedeckt eine Fläche von 10,05 Hektar und gilt als die grüne Lunge Kuala Lumpurs. Außerdem bietet es einer herrlichen Vielfalt an Flora und Fauna Schutz, die im tropischen Klima des Landes hervorragend gedeiht.

Anreise

Auto oder Taxi
Besucher können mit eigenem Fahrzeug oder öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Die größeren Straßen um den KL Tower sind Jalan Ampang, Jalan Gereja und Jalan Raja Chulan. 


Kostenloser Shuttle-Service
TEin kostenloser Shuttlebus fährt jede halbe Stunde von den Haupttoren durch den hügeligen Wald bis zum Eingang des Menara KL.


Stadtbahn „Light Rapid Transit“ (LRT)
Die Haltestelle für den KL Tower liegt auf der PUTRA LRT-Linie (Haltestelle „Dang Wangi“).


Einschienenbahn „Monorail“
Wenn Sie die KL Monorail nehmen, steigen Sie an der Haltestelle „Bukit Nenas“ aus.

Ansprechpartner

Menara Kuala Lumpur Sdn. Bhd.

Telefon : +603-2020 5444
Besuchen Sie die Website

Recommended Travel Packages
More Packages
Unterkünfte

Disclaimer Tourism Malaysia does not warrant the accuracy, completeness and usefulness of the information provided herein inclusive but not limited to resorts and hotels. The Users shall not be entitled to claim detrimental reliance on any information, products, statements provided or expressed or to claim that there is a duty on the part of Tourism Malaysia to update materials provided here by EXPEDIA.