<

Über Malaysia

Malaysia zu kennen, heißt Malaysia zu lieben. Es ist ein brodelnder und pulsierender Schmelztiegel verschiedener Rassen und Religionen, ein Ort, an dem Malaien, Inder, Chinesen und viele andere ethnische Gruppen in Frieden und Harmonie miteinander leben.

Der Multikulturalismus hat Malaysia nicht nur zu einem kulinarischen Paradies gemacht, sondern auch zahlreiche bunte Festivals hervorgebracht. Daher wundert es nicht, dass die Menschen die Gesellschaft Anderer sowie das Feiern miteinander lieben. Die Malaysier sind sehr offene, herzliche und freundliche Menschen.

Geographisch ist Malaysia nicht weniger vielseitig als seine Kultur. Malaysia ist in 13 Bundesstaaten und 3 Bundesterritorien aufgegliedert, voneinander getrennt durch das Südchinesische Meer. 11 Bundesstaaten und 2 Bundesterritorien (Kuala Lumpur und Putrajaya) liegen auf der Halbinsel Malaysia und zwei Bundesstaaten und 1 Bundesterritorium (Labuan) in Ostmalaysia.

Malaysia ist ein Land der Kontraste. Gewaltige Wolkenkratzer stehen neben Pfahlbauten aus Holz; 5-Sterne Hotels sind nur wenige Meter von uralten Riffen entfernt und andere herrliche Refugien liegen im Hochland, das sich hinab zu den warmen Sandstränden und den üppigen, feuchten Mangroven zieht.

Malaysia mit seiner bunten Kultur und faszinierenden Naturwundern ist der ideale Ort für einen perfekten Urlaub voller Überraschungen.

*Weitere Informationen über das Land finden Sie auf der offiziellen Website der malaysischen Regierung: www.malaysia.gov.my.