<

Similajau National Park

Der Similajau Nationalpark ist nur 45 Minuten von Bintulu entfernt. Es ist ein hervorragendes Ziel für einen Wochenendtrip ab den zentraleren Regionen von Sarawak. Der Park besticht mit einigen der herrlichsten Küstenregionen Malaysias, die mit meilenweiten, unberührten weißen und goldenen Sandstränden und Felsküsten sowie den herrlichen Gewässern des Südchinesischen Meeres locken.

Das 1978 zum Nationalpark erklärte Gelände erstreckt sich über 7.064 Hektar unberührter Küstenwälder, von Sungai Likau im Süden bis zum Fluss Similajau im Norden. Der Park, der sich 30 km entlang der Küste erstreckt, beheimatet eine artenreiche Flora und Fauna und lockt mit meilenweiten menschenleeren Stränden, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Es wurden 24 verschiedene an Land lebende Säugetiere wie Gibbons, Sumatra-Langure und Langschwanzmakaken verzeichnet. Ein sehr bemerkenswertes hier beheimatetes Reptil ist das Salzwasserkrokodil.

Darüber hinaus leben hier 230 verschiedene Vogelarten wie Nashornvögel sowie Wasser- und Zugvögel, z. B. Höckerstörche. Mit etwas Glück entdecken Sie vielleicht zwischen den Wellen sogar Delfine. Gelegentlich kommen Suppenschildkröten zum Eierlegen an den Strand.
Landkarte ansehen