<

Perlis State Park

Der Park befindet sich auf dem längsten zusammenhängenden Kalksteingebirge des Landes, dem Nekawan Gebirge. Das Gebirge lockt mit herrlichen, dicht bewaldeten Hängen, steilen Felswänden, Flüssen und einem ausgedehnten Höhlensystem.

Zu den Hauptattraktionen des Perlis State Park zählen verschiedene Höhlen, wie die Gua Kelam und die Gua Wang Burma, die in der 500 Millionen Jahre alten Setul Kalksteinformation verborgen liegen. Der Park umfasst die Waldschutzgebiete Mata Ayer und Wang Mu, die zusammen eine Fläche von ca. 5000 Hektar bedecken.

Der Park beheimatet neben Stummelschwanzmakaken auch zahlreiche Pflanzen wie Ingwer, Farne und Balsame und bietet den perfekten Rahmen für verschiedene Aktivitäten. Besucher haben die Wahl zwischen Herbergen, Häuschen und Campingplätzen.

Wer diese Region besuchen möchte, muss eine Erlaubnis des Perlis State Park-Managements einholen und sich von einem Ranger begleiten lassen.
Landkarte ansehen