<

Das Stadthuys

Das 1650 als Residenz des niederländischen Gouverneurs und seiner Offiziere erbaute Stadthuys ist ein großartiges Beispiel der niederländischen Architektur dieser Ära. Es ist wohl das älteste Bauwerk der Holländer in Südostasien.

Dieses herausragende Beispiel des niederländischen Kolonialstils beherbergt heute ein Geschichtsmuseum und ein ethnographisches Museum.

Es werden neben traditionellen Hochzeitsgewändern auch Relikte der über 400 Jahre alten Geschichte Melakas ausgestellt. Beide Museen sind übersichtlich gegliedert und man findet detaillierte Ausführungen über die Rolle dieser Gewänder und Relikte in der glorreichen Vergangenheit Melakas.
Was Sie auch noch interessieren könnte
Landkarte ansehen