<

Mangroven von Langkawi

Eingebettet in eine Kulisse zerklüfteter, fast magisch anmutender Kalksteinfelsen, die steil aus der ruhigen Andamanensee emporragen, liegt der Mangrovenwald von Langkawi, ein verschlungenes Geflecht aus Wasserläufen und verborgenen Höhlen, die Hunderten von einheimischen wild lebenden Dschungeltieren Schutz und Nahrung bieten.

Zu den eindrucksvollsten dieser Arten zählen die Brahminenweihe und die riesigen Seeadler, die hoch oben in den Klippen nisten. Eine der besten Möglichkeiten, diese normalerweise unzugängliche Mangrovenwelt zu erkunden, ist die Teilnahme an einer der regelmäßig angebotenen Touren mit kleinen Booten.

Das Highlight jeder Mangroventour ist die Fütterung der Adler: Der Bootsführer wirft neben dem Boot Futter ins Wasser und wartet, bis die gewaltigen Vögel am Himmel kreisen und dann plötzlich herabstürzen, um sich ihr „Mittagessen“ zu schnappen.

Mangroventouren können Dschungeltrekking, Höhlenerkundungen, Dorfbesuche, Schwimmen bei Hochwasser und geführte Entdeckungstouren durch die Flora und Fauna der Mangroven beinhalten. Überlegen Sie sich, welche Tourbeschreibung Ihnen am besten zusagt, bevor Sie Ihre Tour buchen.
Landkarte ansehen