<

Vesakh-Tag

24 Mai 2013

Der Vesakh-Tag markiert die Geburt, die Erleuchtung und das Sterben von Gautama Buddha. Überall im Land feiern Buddhisten diesen Tag mit religiösen Opfergaben und Ritualen, die gewöhnlich in buddhistischen Tempeln vollzogen werden. Lassen Sie sich von den großen Prozessionen am Abend beeindrucken.

Veranstaltungsort
Landesweit

Was Sie auch kennenlernen möchten